Kirchliche Trauung Lieder

Moderne Hochzeitslieder

Lieder für Kirchliche-Trauung Hochzeit
18. Oktober 2019
Emotions
Hochzeitssängerin Emotions

Kirchliche Trauung – Lieder für den Einzug 

Mit meinem musikalischen Beitrag verleihe ich Ihrer Kirchliche Trauung einen unvergesslichen und romantischen Hauch.

Der grobe Ablauf und gewisse Handlungen sind vorgeschrieben. In einem Vorgespräch mit dem Pastor werden Wünsche für den Ablauf, Psalme, sowie musikalische Gestaltung besprochen. Berücksichtigung dieser gibt dem Traugottesdienst ihren individuellen Flair.

Die Kirchenglocken geben ihren letzten kaum hörbaren Schlag.

Nun erklingen zarte Töne eines Klaviers mit der Einleitung „Can you feel the love tonight“. Die Braut tritt in Begleitung ihres Vaters über die Schwelle. Der romantische Gesang trägt die Braut Ihrem Zukünftigen entgegen. Dieser steht wartend mit glänzenden Augen am Altar und kann den Blick kaum von ihr wenden.

Begrüßung

Nach der Begrüßung durch den Pastor werden die Psalme gelesen und  Gebete ausgesprochen. Es folgen Lieder mit der Gemeinde zur Orgel oder dem Klavier. Ganz persönliche Trauansprache mit anschließendem Gemeindelied geleiten zum Traubekenntnis und dem Ringwechsel. Die zarte Stimme der Sängerin mit dem Lied „Ich fühl wie du“  lässt in diesem Moment die Herzen der Verliebten höher schlagen. Man sieht hier und da eine Träne über die Wange rollen.

Segen

Nach dem Segen des Brautpaares sprechen paar außerwählte Gäste Fürbitten. Das Vater unser zieht noch ein Gemeindelied nach sich mit anschließendem Segen der Gäste. Nun schreitet das frisch vermählte und gesegnete Brautpaar zum Lied „Liebe ist“.

So oder ähnlich könnte eure kirchliche Trauung aussehen.

Das Wichtigste dabei ist, emotionale und romantische Augenblicke zu schaffen. Mit meinem einfühlsamen und gefühlvollen Gesang schaffe ich solche Gänsehautmomente. Die Trauung und die dabei entstandenen Gefühle bleiben so für immer in euren Herzen.

Findet eure persönlichen Lieblingslieder in meinem

Repertoire: Songs zur Trauung.

Vermisst ihr euer Lied? Kein Problem!

Teilt mir eure Wünsche mit und ich tue mein Bestes, um diese zu verwirklichen. An eurem schönsten Tag soll alles nach euren Vorstellungen laufen.

Kirchliche Trauung Voraussetzungen

Der Wunsch nach dem feierlichen Rahmen einer kirchlichen Trauung kommt aus dem Glauben heraus. Das Bedürfnis nach der symbolischen Handlung, dem Erhalt des Segen Gottes für die Ehe spielt dabei eine große Rolle. Die Konfession der Brautläute ist entscheidend, ob es sich dabei um eine evangelische oder katholische  Zeremonie handelt.

Gehört das Paar unterschiedlicher Konfession an, kann ein Ökumenischer Gottesdienst  durchgeführt werden. Bei diesem sind Geistliche beider Kirchen präsent. 

Viele Paare ohne kirchlichen Glaubens wünschen sich ebenfalls eine Hochzeit mit christlicher Zeremonie.

Hier gibt’s die neusten Lieder – via Telegram

 

 

Emotions-Music Copyright © 2019 Impressum/Datenschutzerklärung